[nerdy-form:5792]

Dualcomm ETAP-2003 ETAP-2003R

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €282,11


HIGHLIGHTS des Dualcomm ETAP-2003 / -2003R:


 - ist ein solide konstruierter Netzwerk-TAP mit einer 10/100/1000 Base-T-Verbindung
- Zuverlässig und leistungsstark. Getestet mit maximaler Inline-Kabellänge (200 m) bei vollem Datendurchsatz von 1 Gbit/s ohne einzelnen Paketverlust
- Kann über den USB-Anschluss eines Computers mit Strom versorgt werden und verfügt über eine integrierte Einschaltstrombegrenzungsschaltung, um den Computer vor möglichen Schäden oder Störungen durch den sofortigen Stromstoß zu schützen 
- Kompatibel mit PoE mit PoE Power Pass-Through zwischen zwei Inline-Ports
- Solide Konstruktion mit Metallgehäuse. Wahrscheinlich der kleinste tragbare GbE-Netzwerk-Tap, der auf dem Markt erhältlich ist


Unterschied des ETAP-2003R:

Der Monitorport blockiert keinen eingehenden Datenverkehr- Netzwerk-TAP zur Verwendung mit einer 10/100/1000Base-T-Verbindung 

Dualcomm ETAP-2003 ist wahrscheinlich der kleinste aller auf dem Markt erhältlichen GbE-Netzwerk-Taps.

Er kann über den USB-Anschluss eines Computers mit Strom versorgt werden, der über eine eingebaute Einschaltstrombegrenzungsschaltung verfügt, um den Computer vor möglichen Schäden oder Störungen durch einen plötzlichen Stromstoß zu schützen. 

ETAP-2003 ist mit „Power over Ethernet“ (PoE) kompatibel, sodass der Einsatz eines ETAP-2003 Network Tap den End-to-End-Fluss der PoE-Inline-Stromversorgung nicht blockieren würde, was eine sehr nützliche Funktion für die Überwachung oder Erfassung von Daten ist Datenverkehr einer PoE-Ethernet-Verbindung.

 Als Netzwerküberwachungs- und Fehlerbehebungsinstrument ist ETAP-2003 äußerst zuverlässig bei gleichbleibender Leistung. Es wurde mit einer maximalen Inline-Kabellänge von 200 Metern bei einem vollen Datendurchsatz von 1 Gbit/s ohne einzelnen Paketverlust getestet. 

All dies macht ETAP-2003 zu einem idealen tragbaren Netzwerk-Traffic-Sniffing-Gerät für die Überwachung und Fehlerbehebung des Datenverkehrs in einem 10/100/1000Base-T-Ethernet-Netzwerk. 

Das Modell ETAP-2003 blockiert eingehenden Datenverkehr des Monitorports, um zu verhindern, dass ein Überwachungsgerät wie ein Computer Pakete in das Netzwerk einspeist. 

Das Modell ETAP-2003R blockiert den eingehenden Datenverkehr des Monitorports nicht. ETAP-2003R kann auch als 3-Port-Ethernet-Switch verwendet werden.